Zur Übersicht

12.02.2020
16:00 - 19:00 Uhr

Fachgebiet: Psychosomatik und Psychotherapie , Medizinische Psychologie , Psychiatrie und Psychotherapie , Kinder- und Jugendpsychiatrie , Neurologie

Bewegungsstörungen interdisziplinär

Das neugegründete Zentrum für Neurologie, Psychiatrie und Psychosomatik der Uniklinik Köln lädt zu seinem ersten Symposium ein, in dessen Rahmen das Thema "Bewegungsstörungen" interdisziplinär entlang der Lebensspanne aufgearbeitet werden soll. Ziel der Veranstaltung ist es, einen umfassenden, klinisch-wissenschaftlichen Überblick aller zentralen bio-psycho-sozialen Aspekte dieses hoch-relevanten Themas zu schaffen.

Für diese Veranstaltung wurden Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Weiterführende Informationen

  • Thema:

    Bewegungsstörungen interdisziplinär

  • Datum:

    Mittwoch, 12. Februar 2020 , um 16:00 - 19:00 Uhr

  • Ort:

    Hörsaal der Neurologie (Gebäude 30) Kerpener Str. 62, 50937 Köln

Zur Übersicht

Nach oben scrollen