Spezialambulanz Traumatisierung

Kinder und Jugendliche können auf vielfältige Art und Weise seelisch verletzt werden. Körperliche oder sexuelle Gewalt (innerhalb oder außerhalb der Familie), Vernachlässigung, Flucht und Migration, Verkehrsunfälle, Naturkatastrophen, Krankheit oder der Verlust naher Angehöriger kann sich tief in Körper, Geist und Seele von Kindern und Jugendlichen eingraben.
Quälende und immer wiederkehrende Erinnerungen, Ängste, Schlafstörungen, Schulschwierigkeiten, aber auch aggressives Verhalten, der Verlust des Vertrauens in andere Menschen und der Rückfall in kleinkindhaftes Verhalten können die Folge sein. Diese Schwierigkeiten können Auswirkungen auf nahezu alle Lebensbereiche haben und die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung nachhaltig beeinträchtigen.

Eine frühzeitige professionelle Diagnostik, Beratung und qualifizierte therapeutische Maßnahmen können dabei helfen, Traumafolgestörungen zu verhindern bzw. bereits vorhandene Symptome zu lindern oder zu beheben.

In unserer Spezialambulanz für Kinder und Jugendliche mit Belastungserfahrungen bieten wir auch kurzfristig Gesprächstermine für Eltern und Betroffene an und suchen gemeinsam nach Möglichkeiten, mit dem Erlebten umzugehen. Allen Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre bieten wir nach Belastungserlebnissen unmittelbare diagnostische und therapeutische Hilfe an. Bei Traumafolgen von bis zu einem Jahr zurückliegenden Ereignissen führen wir zeitnah eine krisenbezogene Traumatherapie durch. Bei länger zurückliegenden Traumata empfehlen wir weitere Schritte auf Basis unserer Diagnostik.

Alle Mitarbeiter unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht. Die Gespräche mit Jugendlichen werden nach Wunsch in Abwesenheit von Betreuungspersonen durchgeführt.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder nicht sicher sind, ob Ihr Kind Hilfe braucht, können Sie sich gerne an uns wenden.

Anmeldung

Telefon +49 221 478-6109
E-Mail kjp-traumaambulanz@uk-koeln.de

Außerhalb unserer Sprechzeiten stehen Ihnen das Sekretariat der Allgemeinen Ambulanz, Telefon +49 221 478-5337 oder im Notfall der Dienstarzt unserer Klinik unter Telefon +49 221 478-89450 zur Verfügung.

Infoflyer Traumaambulanz

Team

Leitung
Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Dipl. Psych. Maya Krischer
Telefon: +49 221 478-6109

Psychologinnen
Dipl. Psych. Ulla Breuer
Telefon: +49 221 478-6109

Dipl. Päd. Pia Jakob
Telefon: +49 221 478-6109

Nach oben scrollen